6. Lange Nacht der Printmedien 2020 – NUR im Internet

Natürlich wie viele andere, hat es auch die 6. Lange Nacht der Printmedien getroffen. Um unsere Gäste und unsere Teams zu schützen, verlagern wir die Lange Nacht dieses Jahr ins Internet. Ganz klar. Das können wir auch. Und – versprochen – es wird genauso spannend wie bei unseren letzten fünf Langen Nächten seit 2015.

Moderatorin Britta Elm vom rbb führt Sie durch unsere Sendung und stellt gemeinsam mit den Firmen die Leistungen, Produkte, Innovationen, Neuigkeiten und vor allem die Menschen hinter der Langen Nacht vor.

Und wir machen Schule

In diesem Jahr haben wir uns zusätzlich auch den Ausbildungsberufen unserer Branche verschrieben und informieren über unseren modernen Industriezweig und seine Karrieremöglichkeiten. Unterstützt werden wir hierbei von verschiedenen Schulen, die in Berlin und Brandenburg maßgebliche Bündnispartner für unsere Betriebe und Firmenpartner sind, wenn es um Ausbildung und den Übergang von Schule zu Beruf geht.

Schüler*innen der Neuen Schule für Fotografie Berlin stellen ein Ausbildungsprojekt der 6. Langen Nacht vor. Das hat dann auch was mit unserem Gewinnspiel zum Abschluss der Sendung zu tun. Seien Sie gespannt.

Wir freuen uns auf Sie.
Lange Nacht der Printmedien